Das jährliche Entscheiderforum für

Projekt-, Prozess- und Change Management

Impressionen PM-Tage 2017

„Jetzt wird es erst richtig spannend!“

Mit diesen Worten eröffnete Till H. Balser, Gründer und Geschäftsführer der Tiba Managementberatung, die PM-Tage, die am 22. und 23. März 2017 in München stattfanden. Der Branchentreff für Projektmanagement-Entscheider stand unter dem Motto „Projektmanagement 4.0“. Die aktuelle Ausgabe des Kongresses befasste sich unter anderem mit der Frage, welche Auswirkungen die digitale Transformation auf das Projektmanagement hat und wie sich Aufgaben und Arbeitsweisen von Projektmanagern in den kommenden Jahren verändern werden.

Best-Practice-Beispiele zu aktuellen Digitalisierungsprojekten kamen beispielsweise von Hubertus Wittig von Rheinmetall, der das Thema Management Excellence beleuchtete und einen Einblick gab, wie sein Unternehmen mit Innovation und Change in digitalen Zeiten umgeht. Frank Tinschert, Vice President Telematics & Digital Solutions, erklärte, wie MAN Truck & Bus die disruptiven Zeiten nutzt, um vom reinen Fahrzeughersteller zum Anbieter digitaler Lösungen zu werden. „Wir wollen überholte Verhaltensweisen hinter uns lassen und für neue digitale Lösungen bereit sein“, sagte Tinschert über die Strategie von MAN. Dazu wurde eine neue Plattform, RIO, für alle bei Transport und Logistik beteiligten Akteure entwickelt. Mit der Plattform können Kunden die jeweils benötigten Services auswählen und ein exakt für sie maßgeschneidertes Produkt gestalten.

mehr....

Galerie

Statements

Horst Amann, Großprojektleiter Infrastrukturprojekte unter anderem Deutsche Bahn AG und Fraport AG

Horst Amann, Großprojektleiter Infrastrukturprojekte unter anderem Deutsche Bahn AG und Fraport AG

„Hochinteressante Key Notes, spannende Themenvorträge und Workshops, bestes Networking professionell organisiert. Top Location und bemerkenswerter Service in super Atmosphäre – großes Kino!“

Thorsten Havener, Körpersprache-Experte

Thorsten Havener, Körpersprache-Experte

"Ich habe mich gefreut, Teil der diesjährigen PM-Tage zu sein und mit meiner Keynote zur Veranstaltung beizutragen. Die Veranstaltung war gut organisiert und der reibungslose Ablauf hat die Zusammenarbeit sehr angenehm gemacht."

Harald Scholze, Prozess- und Projektberater, Hochschule München

Harald Scholze, Prozess- und Projektberater, Hochschule München

„Die beste Veranstaltung zum Projektmanagement, die ich je besucht habe, vor allem wegen der Praktiker-für-Praktiker-Ausrichtung.“

Dirk Müller, Fachmann für Börse und Finanzen

Dirk Müller, Fachmann für Börse und Finanzen

"Wer auf diese Veranstaltung kommt, den erwarten nette Kollegen aus unterschiedlichsten Branchen, die die gleichen Probleme umtreiben. Hier kann jeder etwas mitnehmen."

Hans Werner Sinn, Deutsches Ifo Institut

Hans Werner Sinn, Deutsches Ifo Institut

„Mein Statement zu Projektmanagement: »Ein gutes Project Management spart schlaflose Nächte und massig viel Geld. Nur Phantasten können glauben, es ginge auch so.«“

Lars Vieten, Geschäftsführer Pat & Patachon GmbH

Lars Vieten, Geschäftsführer Pat & Patachon GmbH

„Vielen Dank für die tolle Veranstaltung. Von mir gibt es die Note 1. Habe viele wichtige Werkzeuge mitbekommen und auch Lust auf mehr."

Reiner Druschel, CoC Betrieb / Operational Excellence TO, Global Unit Next Generation, E.ON Kernkraft GmbH

Reiner Druschel, CoC Betrieb / Operational Excellence TO, Global Unit Next Generation, E.ON Kernkraft GmbH

„Die PM-Tage stellen einen besonderen Höhepunkt in der jährlich stattfindenden Veranstaltungsreihe dar. Insbesondere die Key-Note Speaker vermittelten mit Ihren Beiträgen sehr anschaulich die Relevanz von Projektmanagement in Wirtschaft und Industrie. Die Kombination von Vorträgen aus verschiedensten Branchen lassen interessante Rückschlüsse und Benchmarks auf den Reifegrad des Projektmanagements im jeweiligen Unternehmen zu.“