Die Jahreskonferenz für innovative Entscheider

  • Impressionen 2019

Impressionen PM-Tage 2019

„Shaping the Future“

Zwischen Herz und Verstand: Das war wohl das heimliche Motto der Projektmanagement-Tage der Tiba Managementberatung am 3. und 4. April in München. Neue Erkenntnisse zu künstlicher Intelligenz, Disruption und Kulturwandel trafen auf Plädoyers für Menschlichkeit, Empathie und Gemeinschaft.

Mit dem Leitmotto „Shaping the Future“ widmete sich die Jahreskonferenz für innovative Entscheider in diesem Jahr voll und ganz den Themen der Zukunft: von Agilität, VUCA und Big Data über Millennials und Leadership 4.0 bis hin zu einzigartigen, zukunftsweisenden Großprojekten. Als roter Faden kann der Spagat zwischen Menschen und Technik, Innovation und Disruption sowie Bewährtem und Neuem gelten.

Neben Querdenkern wie dem renommierten Journalisten und Buchautor Christoph Keese gehörten u.a. diese Experten zu den Referenten: Mathias Herrmann (Daimler), Stephan Wohlfahrt und Alexander Bosler (Robert Bosch), Hans-Christian Hilse (Knorr-Bremse), Simone Roos und Olaf Lehmann (Weleda), Matthias Goebel (ZF), Michael Kaub (Airbus) sowie Dagmar Wötzel (Siemens). Sie berichteten in parallelen Vortragsreihen über Best Practices und Lessons Learned.

mehr....

Galerie

Statements

Markus Brütting, Perlen Papier AG

Markus Brütting, Perlen Papier AG

„Es war wie gewohnt eine tolle Veranstaltung. Das Orga-Team war stets aufmerksam und zuvorkommend. Ein tolles Programm mit sehr spannenden Persönlichkeiten.“

Matthias Zenger, Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Matthias Zenger, Schaeffler Technologies AG & Co.KG

„Die PM-Tage habe ich dieses Jahr zum ersten Mal besucht, es hat sich definitiv gelohnt! Qualitativ sehr hochwertige Veranstaltung!“

Dr. Anke Hedfeld (Reklamebüro), freie Journalistin

Dr. Anke Hedfeld (Reklamebüro), freie Journalistin

„Vielfältig, kompetent, bemerkenswert – die Referenten der PM-Tage 2019 beleuchten unterschiedlichste Aspekte des Projektmanagements. Bereits die Interviewerstellung im Vorfeld hat Spaß gemacht und viele Denkanstöße vermittelt, sodass ich von der Veranstaltung einen nachhaltigen Informationsgewinn erwarte.“