Die Jahreskonferenz für innovative Entscheider

Best-Practice-Vortrag

Caroline Tenhonsel-Neuß & Simon Chaudhuri

»Projektmanagement ist relationship management - auch in der Zukunft kommt es in Projekten in erster Linie darauf an, Menschen zu begeistern und sie mitzunehmen!«

thyssenkrupp Digital Projects

Managing Director I IT Project Director

"Empowering thyssenkrupp: Projektmanagement als Kernkompetenz der digitalen Transformation"

***

25. März 2020 | 10:45 - 11:25 Uhr | Ammersee I

Was erwartet Sie?

IT-Projekte und -Programme sind der Kern von strategischen Initiativen zur Digitalisierung. Durch sie und mit ihnen kann der digitale Wandel von thyssenkrupp mitgestaltet werden. Deshalb wurde Anfang 2017 thyssenkrupp Digital Projects (tkDP) gegründet – mit dem Ziel, IT-PM als Kernkompetenz aufzubauen und diese Dienstleistung konzernweit bereitzustellen, um gleichzeitig externe Kosten zu senken. So bleiben Wissens- und Erfahrungswerte auch im Konzern. „Einige konzernweite Großprojekte liefen in der Vergangenheit leider nicht wie geplant. Digital Projects entstand daher aus der einfachen Erkenntnis: Die beste Strategie ist nichts wert, wenn man sie nicht erfolgreich umsetzen kann,“ so die beiden PM-Experten. Innerhalb von zwei Jahren konnte sich tkDP erfolgreich im Konzern etablieren und befindet sich durch die stets hohe Nachfrage weiter im Wachstum.

Ihr Mehrwert

Der Vortrag eröffnet anderen Entscheidungsträgern Erkenntnisse zur Positionierung und zum Aufbau von internen Projektteams sowie zur Verdeutlichung des Mehrwerts solcher Teams.

Caroline Tenhonsel-Neuß & Simon Chaudhuri - Kurzbiografie

Caroline Tenhonsel-Neuß ist seit 2007 in verschiedenen leitenden Positionen innerhalb des thyssenkrupp Konzerns tätig und hat im Zuge dessen eine Vielzahl an Projekten durchgeführt. Die Einheit Digital Projects hat sie mit aufgebaut und verantwortet diese seit Anfang 2017. Simon Chaudhuri verfügt über 18 Jahre Erfahrung im internationalen Projektgeschäft und ist seit September 2019 als IT Project Director Digital Projects bei thyssenkrupp in Essen tätig. Zuvor arbeitete er in leitenden Positionen bei der Citibank sowie im Vodafone Konzern.